One of the reasons small children tend

to be happy is because they are

present and constantly learning,

growing, and expanding their worlds.


AA Gabriel

Yoga Engel - Hatha Yoga

Was versteht man unter Hatha Yoga?

Hatha Yoga ist der körperorientierte Teil des Yoga. Ha bedeutet Sonne, Tha bedeutet Mond. Yoga bedeutet Einheit oder Harmonie. Mit Yin und Yang ist das selbe gemeint nur mit anderen Begriffen. Hatha Yoga ist also die Harmonisierung der beiden Grundenergien in unserem System, nämlich der aktivierenden, wärmenden und der aufbauenden, kühlenden Energie. Hatha als ganzes Wort heißt auch Bemühung oder Anstrengung. So kann man sagen, Hatha Yoga ist der Yogaweg, wo du durch Bemühung, durch Anstrengung oder durch Hartnäckigkeit zur Einheit kommst. Hatha Yoga heißt nämlich tatsächlich: Du musst etwas tun.

So ist also Hatha Yoga zwar insgesamt Bemühung, aber das Bemühen umfasst zweierlei Dinge: Das Aktive und das Loslassen. Das bewusst "mit Anstrengung unternehmen" aber auch andererseits das bewusste Loslassen. Nämlich innerhalb der Stellung und im Wechselspiel zur Anspannung bewusst Entspannung finden. Die Idee ist, die eigenen Grenzen zwar immer wieder auszuloten, aber nicht zu überschreiten und die Stellung so anzulegen, dass innerhalb der Stellung noch Entspannung möglich ist. Jedenfalls im Anschluss an die Stellung arbeitet man im Hatha Yoga bewusst mit einem Entspannungsteil. Man gibt dem Körper Zeit zur Regeneration und schöpft somit immer aus dem Vollen. Das Wechselspiel von Anspannung und Entspannung wird als sehr heilsam erlebt und holt unbewusste Restspannungen aus dem System. Die Stellungen werden einfach an die eigenen Möglichkeiten angepasst.

Keine akrobatischen Leistungen sind angestrebt,
sondern das Ausschöpfen all dessen, was in uns angelegt ist.
Augusto Boal

Letztlich zielt Hatha Yoga auf Yoga nämlich Einheit, Verbindung und Harmonie ab. Hatha Yoga ist der Yogaweg des Ausgleichs zwischen der männlichen und der weiblichen Seite. Hatha Yoga führt zur Einheit durch die Transzendierung aller Polaritäten.

Hatha Yoga ist der Yogaweg der Körperarbeit auf verschiedenste Weise und hilft

Methoden des Hatha Yoga sind

Willst du mehr über den Ablauf einer Yogastunde wissen? Dann schaue doch hier vorbei ...
Hier findest du einige Möglichkeiten

Mehr, über die Art, wie ich unterrichte, findest du auch auf der Seite über Yin Yoga

Daniela Cerny Yogaengel